Skip to main content

März 2018: Über 4000 Erwerbslose in Trier

Im März ist die Arbeitslosigkeit in Trier gestiegen, in der offiziellen Statistik wurden 1575 Arbeitslose nicht gezählt. Die tatsächliche Arbeitslosigkeit liegt nun bei 4293 Personen.

Offizielle Arbeitslosigkeit im März 2018: 2.718

Nicht gezählt wurden:

Älter als 58, beziehen Arbeitslosengeld II:  83

Ein-Euro-Jobs (Arbeitsgelegenheiten):  52

Fremdförderung:  598

Bundesprogramm Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt:  5

Berufliche Weiterbildung:  162

Aktivierung und berufliche Eingliederung:  594

Kranke Arbeitslose (§126 SGB III):  80

Nicht gezählte Arbeitslose gesamt:  1.453

Tatsächliche Arbeitslosigkeit im März 2018: 4.247