Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten aus dem Stadtverband


Onlinediskussion am 05.11. um 16:30 Uhr: Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie - am Beispiel von SIMON-Fleisch in Wittlich

Nicht zuletzt durch den skandalösen Ausbruch des Coronvirus' bei Tönnies wurden die katastrophalen Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie offenbar. Durch Leihverträge und den Einsatz von Arbeiter:innen aus Ländern mit niedrigerem Lohnniveau, die häufig unter unwürdigen Bedingungen in großen Gruppen hausen müssen, werden die gewerkschaftliche... Weiterlesen


Grüne und LINKE organisieren Fahrraddemo für Verkehrswende in Trier

Die Trierer Stadtverbände der Grünen und LINKEN rufen für Sonntag, den 20.09.2020, zu einer Fahrraddemo mit Beginn um 12 Uhr auf dem Viehmarktplatz auf. Die Demonstration möchte für eine sozial-ökologische Verkehrswende werben. Die Organisator:innen erklären hierzu: „Wir fordern ein effektives Handeln der Stadt Trier für eine fahrradfreundliche... Weiterlesen


Julian Theiß und Marc-Bernhard Gleißner kandidieren für DIE LINKE. im Wahlkreis 25 (Trier)

Der 24-jährige Politikstudent und Sprecher der Trierer LINKEN, Julian Theiß, und der 36-jährige Regisseur und Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion im Trierer Stadtrat, Marc-Bernhard Gleißner (Ersatzkandidat), treten für DIE LINKE. im Wahlkreis 25 (Trier) bei der Landtagswahl 2021 an. Beide wurden am im Rahmen einer Mitgliederversammlung am... Weiterlesen


Solidarität mit den Karstadt/Kaufhof-Beschäftigten

„Wir solidarisieren uns mit den 86 Beschäftigten der Karstadtfiliale, deren Arbeitsplätze durch die Schließung des Geschäfts gefährdet sind. Gerade wurde der Einzelhandel noch als systemrelevant erkannt. Das spielt aber offenbar keine Rolle mehr, sobald es um die Lastenverteilung im Unternehmen geht. Der Galeria-Karstadt-Kaufhof-Konzern will sich... Weiterlesen


Mitgliederentscheid: DIE LINKE. Trier spricht sich gegen eine Globusansiedlung aus

Die Mitglieder der LINKEN. Trier haben sich im Rahmen eines Mitgliederentscheids zur Frage einer etwaigen Globusansiedlung klar gegen eine solche ausgesprochen. 88 Prozent der teilnehmenden Mitglieder sprachen sich gegen eine Ansiedlung aus, wohingegen lediglich 12 Prozent dafür stimmten. Zu diesem Ergebnis nimmt Julian Theiß, Sprecher der Trierer... Weiterlesen


Terminübersicht
Keine Nachrichten verfügbar.