Social Media Icon Facebook

Newsletter bestellen

 

Termine

Trier im Nationalsozialismus – Vorträge, Erkundungen und Diskussionen
8. November 2017 – 31. Januar 2018, 10:00 – 14:00 Uhr
FormEine Veranstaltungsreihe in Kooperation mit dem Fach Geschichte und der AG Frieden TrierUmfang7 x 4 h (28 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten)Zeitmittwochs,...mehr...
 

Aus der Rathauszeitung

28. März 2017 Jessica Kreutz

Draußenschule –mit allen Sinnen lernen!

Bildung ist nicht das Befüllen von Fässern, sondern das Entzünden von Flammen.  So mahnte bereits vor über 2500 der griechische Philosoph Heraklit. Dabei geht es um die Förderung der Selbstentfaltung, um Motivation und um Freude. Dazu ist es wichtig Alternativen zum herkömmlichen Schulalltag zu schaffen. Die Draußenschule ist eine dieser... Mehr...

 
22. März 2017 Theresia Görgen

In welcher Stadt wollen wir leben?

Bürgerbeteiligung und Bürgerdialog sind die Zauberworte, mit denen die größtmögliche Übereinstimmung über den notwendigen Umbau einer Stadt der Zukunft erreicht werden kann. Die starken Konfliktlinien zwischen dem Stadtvorstand und den Initiativen Brubacher Hof und Langenberg hätten so vermieden werden können. Bei einer Bürger*innenbeteiligung... Mehr...

 

Aktuelles

20. August 2017

Sommerfest der Linksfraktion

Das Sommerfest der Linksfraktion am 20.08.2017 war eine tolle Abwechslung zum politischen Alltag. Viele Gäste, sehr tolle und interessante Gespräche bereicherten uns und motivierten zu neuen kommunalpolitischen Projekten und Aktionen. Wir haben noch viel vor und feiern können wir sowieso.

Danke an alle Gäste für diesen tollen Tag!

Nachrichten aus dem Stadtverband

2. Dezember 2016

Tag des Ehrenamts 2016

Am heutigen Tag des Ehrenamtes ist es an der Zeit einfach mal nur Danke zu sagen. Danke an die ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürger für ihre außerordentliche, uneigennützige Arbeit zum Wohle der Gemeinschaft. Gerade angesichts der zu uns gekommenen Geflüchteten hat sich gezeigt, dass das ehrenamtliche Engagement unverzichtbar ist, gerade... Mehr...

 
1. Dezember 2016

Welt-AIDS-Tag: Zusammen gegen Stigmatisierung und Ausgrenzung

Trotz zahlreicher Verbände und Organisationen, die sich global und vor Ort für HIV-Infizierte und AIDS-Erkrankte einsetzen, ist das Leben für viele Betroffene nach wie vor schwierig. Nur durch ordentlich finanzierte Aidshilfen und Präventionsprogramme, die schon in der Schule anfangen, kann das Unwissen über HIV und die Ausgrenzung von Infizierten... Mehr...

 
22. November 2016 DIE LINKE Trier & Linksfraktion im Trierer Stadtrat

Erfolg für DIE LINKE: Stadtrat beschließt Tourismusabgabe

„Ich freue mich sehr, dass der Stadtrat unserem Antrag zur Einführung einer Tourismusabgabe mehrheitlich zugestimmt hat. Angesichts der Trierer Haushaltslage ist eine Erhöhung der städtischen Einnahmen unabdingbar“, so Susanne Kohrs, Vorsitzende der Linksfraktion Trier. Wir werden darauf achten, dass Geschäftsreisen im neuen Satzungsentwurf der... Mehr...

 
18. November 2016

Gebäudeleerstand in Trier – Stadt ist ahnungslos

Leerstehende Wohnhäuser (By Mikosch (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons)

„Angesichts des knappen bezahlbaren Wohnraums in Trier ist eine Bestandsaufnahme des Gebäudeleerstandes zwingend notwendig. Es müssen praktische Maßnahmen der Stadt, wie zum Beispiel die Einführung einer Meldepflicht für leerstehende Wohn- und Geschäftsräume, folgen“, kommentiert Katrin Werner, Vorsitzende des Stadtverbandes der LINKEN Trier, eine... Mehr...

 
7. November 2016 DIE LINKE Trier & Linksfraktion im Trierer Stadtrat

Trier rüstet auf – Immer mehr beantragen den „Kleinen Waffenschein“

Die Zahlen sind alarmierend – seit 2013 hat sich die Zahl der Anträge für den „kleinen Waffenschein“ in Trier verzehnfacht. „Hier müssen sich sowohl die Verwaltung, als auch die Politik die Frage stellen woher ein derart besorgniserregend rasanter Anstieg kommt“, mahnt die Vorsitzende der LINKEN Trier, Katrin Werner. 2013 waren es noch gut 15... Mehr...

 

Treffer 31 bis 35 von 171